Misc

Nintendo: Ein Pokémon-Kartenspiel für das iPad gegen die drohende Irrelevanz?

Seit längerer Zeit wird alle paar Monate neu über die zukünftige Ausrichtung von Nintendo spekuliert und diverse Gerüchte ziehen ihre Kreise. Im Besonderen dreht sich die Diskussion darum, ob Nintendo nicht auch Smartphone-Spiele produzieren sollte, um die zuletzt verzeichneten Verluste zu kompensieren. Mit seinen Konsolen und insbesondere der Wii U, konnte Nintendo in den letzten Monaten immer weniger Gamer*innen von sich überzeugen. Mario, Pokémon und Co. für iOS und Android wird da oft als eine Lösung angepriesen, die sich nun auch erstmals in einem iPad-Spiel zeigt. Doch reicht ein Pokémon-Kartenspiel, um Nintendo auf die Erfolgsbahn zurückzuführen?

Dokumentation: Monkey Business – Was machen Entwickler*innen eigentlich genau?

Wir alle benutzen sie wohl tagtäglich: Software. Egal ob auf dem Mac, iPhone oder einem anderen Gerät, ob Spiel, Dienstprogramm, Command Line Tool oder Betriebssystem – hinter so gut wie jeder Zeile Code steckt mindestens eine Entwicklerin oder ein Entwickler. Gerade über die kleinen Studios ist jedoch meist wenig bis gar nichts bekannt. Für alle die einen Blick hinter die Kulissen einer App werfen wollen, empfehle ich die kleine Doku-Serie des Münchener Entwicklerstudios TheCodingMonkeys. Sie liefert interessante Eindrücke von der Arbeit in ihrem Studio.

Cookies erleichtern die Bereitstellung der Webseite. Mit der Nutzung von netzmemo.de erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies gespeichert wenden.Verstanden.